Willkommen

... auf der Homepage der Kirchengemeinde Sankt Markus in Weiden. Die Kirchengemeinde Sankt Markus liegt im Norden der Stadt Weiden, im Ortsteil Hammerweg. Unsere Markuskirche steht inmitten der Wohnhäuser der Hammerweger. Wir sind eine kleine, bewegte Gemeinde mit kurzen Wegen und lebendiger Gemeinschaft.

Wir freuen uns, dass Sie unsere Seite besuchen und wünschen Ihnen viel Freude beim Entdecken!

 

Veranstaltungshinweis 

BLECHBLÄSERGRUPPE SACHSEN
Bildrechte: Dominic Naujoks
BLECHBLÄSERGRUPPE SACHSEN - Konzertfahrt 2019

   Festliches Bläserkonzert mit der „Blechbläsergruppe Sachsen“                                     

Am Freitag, den 06.09.2019 um 19:00 Uhr wird in der Ev. St. Markuskirche zu Weiden

ein Blechbläserkonzert stattfinden. Es musiziert die „Blechbläsergruppe Sachsen“ unter der Leitung von Landesposaunenwart i. R. Friedel W. Böhler. Das Thema der musikalischen Reise wird sein „MUSIK, DEN ENGELN BEFOHLEN“.

Die sächsische Bläsergruppe besteht aus einem Freundeskreis von 15 Bläserinnen und Bläsern des Leipziger und Dresdener Raums, die sich seit 1996 zu Konzertfahrten zusammenfinden. Sie gestalten dabei in verschiedenen Gemeinden Bläserkonzerte und wirken bei Gottesdiensten mit. Bei den Konzerten präsentieren sie u. a. Kompositionen aus der Tradition und der Musik der sächsischen Posaunenchorarbeit.

Die Mitglieder der Gruppe sind Bläserinnen und Bläser sächsischer Posaunenchöre. Friedel W. Böhler, der musikalische Leiter der Gruppe, war Landesposaunenwart in der “Sächsischen Posaunenmission e.V.” - dem Dachverband der insgesamt 470 Posaunenchöre in der Ev.-Luth. Landeskirche Sachsens.

Zu den bisherigen Reisezielen der Gruppe gehörten Schweden, Dänemark, Österreich, die Schweiz, Rheinhessen und Rheingau, Schleswig-Holstein, Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern, die Pfalz, Freiburg/Breisgau, Elsass, Thüringen, Nordrhein-Westfahlen, Rheinland-Pfalz, Hessen und die Region Ostfriesland. Ein besonderer Höhepunkt war eine USA-Reise im Jahr 2000.

Das diesjährige Programm der Gruppe enthält Werke aus verschiedenen Jahrhunderten, u.a. von Jacobus Gallus, Jeremiah Clarke, Jürgen Pfiester,  Felix  Mendelssohn Bartholdy und Friedel W. Böhler - darunter auch solistische Beiträge mit Orgelbegleitung, Stücke für Posaunenquartett, Stücke mit Beteiligung von Perkussionsinstrumenten und einen gesungenen Beitrag.

Es sind alle Interessierten zu dem Konzert herzlich eingeladen. Der Eintritt ist frei; um eine Kollekte wird gebeten.

 

Tageslosung

So spricht der HERR: Ich habe dich erhört zur Zeit der Gnade und habe dir am Tage des Heils geholfen.
Jesaja 49,8
Es ist über alle derselbe Herr, reich für alle, die ihn anrufen.
Römer 10,12

Aktuelles

Logo Weltgebetstag 2019
Bildrechte: Weltgebettag der Frauen - Deutsches Komitee e.V.

Auch in diesem Jahr begingen die Frauen von St. Konrad und St. Markus gemeinsam den Weltgebetstag (WGT), der diesmal Slowenien galt. Am 1. März trafen sich die Frauen im Gemeindehaus Sankt Markus.

 

Erntedank in Sankt Markus
Bildrechte: Katharina Bach-Fischer

Das Erntedankfest feierte die Gemeinde Sankt Markus in einem Gottesdienst, den Pfarrer Dominic Naujoks zusammen mit den Kindern aus der KiTa und den Kindergottesdienstteam vorbereitet hatte. Auch aus anderen Gruppen und Kreisen der Gemeinde kamen Menschen in den Gottesdienst. Gemeinsam überlegeten sie, wofür sie Gott dankbar sind und welches Pflänzlein im Garten der Gemeinde bei ihnen besonders wächst. Im Anschluss trafen sich einige Gottesdienstbesucher im Gemeindehaus, um mitgebrachte Speisen und Getränke miteinander zu teilen. Ein fröhliches Erntedankfest!

Konfirmandenjahrgang 2018/2019
Bildrechte: Katharina Bach-Fischer

Vielleichts sind Sie Ihnen schon im Gottesdienst aufgefallen, die neuen Konfirmandinnen und Konfirmanden in Sankt Markus. Seit Juni treffen sie sich regelmäßig mit Vikarin Katharina Bach-Fischer und den Konfi-Teamern. Sie singen, beten, reden über Gott und die Welt und haben vor allem jede Menge Spaß. Im Mai 2019 werden Konfirmation feiern (alphabetisch): Lukas Engelmann, Marius Engelmann, Leon Scheirer, Emily Schmegner, Maximilian Strauch, Genoveva Zwack.

Kinderbibeltag 2018 - Walfische
Bildrechte: Katharina Bach-Fischer

Am Samstag, den 14. Juli 2018 war es soweit: 33 Kinder und 13 Ehrenamtliche versammeltens ich morgens um 9 Uhr im Gemeindehaus in der Beethovenstraße zum Ökumenischen Kinderbibeltag der Hammerweger Gemeinden Sankt Konrad und Sankt Markus. Gemeinsam machten sie sich auf den Weg die Geschichte des Propheten Jona zu erleben.